Kickerturnier

Methode

Zu Beginn jeden Schuljahres führen wir für die neuen siebten Klassen ein Kickerturnier durch. Die Schüler und Schülerinnen finden sich in Zweierteams zusammen und kurz nach den Sommerferien startet das Turnier in den Hofpausen. Der Modus des Turniers, mit Gruppenphase und Finalrunde, ergibt eine Dauer von mehreren Wochen. Es wird um attraktive Preise gespielt, die bei einer großen offiziellen Siegerehrung mit unserer Schulleitung und Fotografen von unserer Schülerfirma überreicht werden. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und die Fotos der Sieger werden im Schaukasten der Schule und auf unserer Homepage präsentiert.

Ziel

Unser Ziel mit diesem Turnier ist, klassenübergreifend die Schüler und Schülerinnen in Kontakt zu bringen damit sie sich kennenlernen. Die Schüler und Schülerinnen sollen sich in ihrer neuen Schule schnell wohlfühlen und auf nette Weise aufgenommen werden. Für uns ist dies ebenso eine Möglichkeit, einen Erstkontakt zu den neuen Schüler und Schülerinnen herzustellen und uns, unsere Arbeit und Räume vorzustellen. Dadurch wird die Bindung zu unseren neuen Schülern und Schülerinnen hergestellt.